FAQ2018-10-12T09:48:17+00:00

Wir haben häufige Fragen nach Themenbereichen sortiert. Bitte verwenden Sie die Suchfunktion, um eine Frage schnell zu finden. Unsere Artikel sind getaggt und kategorisiert.

Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden können, füllen Sie bitte das Formular „Allgemeine Anfragen“ aus oder rufen Sie uns an unter +44 (0) 20 7870 7100.

Welcher Unterschied besteht zwischen Ihren Zusammenfassungen und Standardprotokollen, die firmenintern erstellt werden?2018-10-11T16:12:26+00:00

Die Unterschiede sind Effizienz und Qualität. Unsere Zusammenfassungen sind effizient, weil man Zeit braucht, um Protokolle zu schreiben, die Ihre Mitarbeiter nicht haben. Unsere strenge Qualitätskontrolle kümmert sich um den Rest. Wenn Sie Ihre eigenen Mitarbeiter mit der Protokollführung beauftragen, treten häufig Probleme auf. Diejenigen, die genügend Erfahrung haben und die Diskussion verstehen, haben selten Zeit für Protokolle. Jüngere Mitarbeiter haben zwar Zeit dafür, verstehen das Thema aber nicht gut genug, um umfassende Protokolle anzufertigen. Global Lingo ist die Lösung.

Auf welche Industriezweige haben Sie sich spezialisiert?2018-10-12T09:42:20+00:00

Wir sind auf Übersetzungen, Transkriptionen und Protokolle für die Bereiche E-Konferenzen, E-Learning, Finanzen, Recht und Marktforschung spezialisiert. Wir sind in Branchen tätig, in denen Genauigkeit und Qualität bei der Bereitstellung der Dienstleistung Grundvoraussetzungen sind. Wir haben ebenfalls wesentliche Verträge mit Automobilherstellern, gemeinnützigen Organisationen, öffentlichen Behörden in GB sowie zwischenstaatlichen Behörden.

Warum ist es wichtig, ein Besprechungsprotokoll zu haben?2018-10-11T16:12:26+00:00

Die Gründe, warum eine Besprechung aufgezeichnet wird, sind so vielfältig wie die Gründe, warum man die Besprechung überhaupt hatte. Praktische Gründe für die Aufzeichnung von Besprechungen reichen von internem oder externem Wissensaustausch bis zur Absicherung gegen Falschdarstellungen der Besprechungen. Der Grund, warum man Global Lingo für die Aufzeichnung der Besprechung verwendet, ist weil wir sicherstellen, dass sie so elegant und akkurat wie möglich protokolliert wird. Sie schätzen die Informationen Ihrer Besprechung, und wir tun das auch. Wir teilen unseren Kunden oft mit: Wenn es sich lohnt, die Besprechung überhaupt zu haben, lohnt es sich auch, eine Aufzeichnung davon zu haben!

Wie berechnen Sie den Preis für Ihre Transkripte und Zusammenfassungen?2018-10-11T16:12:26+00:00

Das wichtigste Element unserer Preisstrategie ist die Metrik: Wir berechnen unseren Kunden die Besprechungsstunden und bezahlen unseren Schreibkräften diese Stunden. Das bedeutet erstens, dass die Gesamtkosten für Sie transparent sind, sobald die Besprechung endet. Zweitens bedeutet es, dass es keinen Anreiz für unsere Schreibkräfte gibt, unverständliche und teure Dokumente zu verfassen, weil sie pro Wort bezahlt werden und deshalb jedes „hm“ und „äh“ festhalten. Drittens bedeutet es, dass es keinen Anreiz für unsere Schreibkräfte gibt, langsam zu arbeiten, weil sie pro Arbeitsstunde bezahlt werden. Stenografen sind dafür bekannt, dass sie einen Tagessatz für eine Stunde Arbeit fordern.

Für wen stellen Sie diese Dienste zur Verfügung?2018-10-11T16:12:26+00:00

Wir transkribieren für einige der größten Organisationen der Welt in verschiedenen Branchen und Fachgebieten. Zu unseren Transkriptionskunden zählen u. a. 10 Downing Street, BP und die Financial Times. Lesen Sie unsere Fallstudien, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Welche Qualifikationen muss eine Schreibkraft haben, um eine Zusammenfassung unserer technischen Besprechung bereitzustellen? Sicherlich benötigt man für Zusammenfassungen das entsprechende Fachwissen?2018-10-11T16:12:26+00:00

Man benötigt tatsächlich Fachwissen. Aus diesem Grund besitzen unsere Schreibkräfte genaue Kenntnisse in ihrem Fachgebiet. Unser Auswahlverfahren stellt zunächst sicher, dass alle unsere Schreibkräfte hochqualifiziert sind und sich mit aktuellen Ereignissen auskennen. Wir entwickeln unsere Schreibkräfte dann im jeweiligen Fachgebiet weiter und statten sie mit einer Fülle von Material über den Kunden und die Branche aus. Da unsere Kundenbasis in allen Branchen breit gefächert ist, können unsere Mitarbeiter komplexe Diskussionspunkte bei Neukunden schnell verstehen, weil sie sich auf Erfahrungen mit ähnlichen Kunden stützen können.

Wie können Ihre Mitarbeiter Zugang zu den Veranstaltungen unserer Wettbewerber erlangen, um davon einen Bericht zu liefern?2018-10-11T16:12:26+00:00

Global Lingo verstößt mit dieser Dienstleitung nicht gegen nationale oder internationale Gesetze – wir hören keine Telefongespräche ab! Wir stellen lediglich eine einfache Dienstleistung bereit, sodass sich Organisationen mit anderen Organisationen vergleichen können, um informierte Entscheidungen zu treffen. Unsere Mitarbeiter gehen normalerweise nur zu den Veranstaltungen Ihrer Wettbewerber, wenn es erlaubt ist. Am häufigsten gelangen wir an Informationen, wenn wir uns Telefonkonferenzen und Webcasts anhören. Beispielsweise könnten Sie uns beauftragen, ein Transkript von den Q3-Ergebnissen Ihres Wettbewerbers anzufertigen. Vorausgesetzt, dass es sich um eine Aktiengesellschaft handelt, sind das öffentliche Informationen, die allen zugänglich sind, die wissen, wo diese Informationen zu finden sind.

Wie schulen Sie Ihre Schreibkräfte, damit sie Zusammenfassungen schreiben können?2018-10-11T16:12:26+00:00

Erstens: Wir schulen sie, logisch zu schreiben. Zweitens: Wir schulen sie, präzise zu schreiben. Drittens: Wir stellen sicher, dass unsere Schreibkräfte gleichermaßen über Erfahrungen in der Branche des Kunden und beim Schreiben von Zusammenfassungen verfügen. Insgesamt bedeutet das, dass unsere Schreibkräfte mit einem übersichtlichen Schreibstil vertraut sind und wichtige Punkte sofort identifizieren können. Da die Mitarbeiter, die Zusammenfassungen schreiben, auch geschulte Transkribierer sind und als solche vollständige Dokumente liefern, kürzen sie Material niemals unbegründet.

Wie wird das eigentliche Dokument angefertigt? Brauchen Sie spezielle Geräte?2018-10-11T16:12:26+00:00

Zu unserer Grundausstattung gehören ein Laptop, das Internet und ein Aufnahmegerät, die von uns kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Unsere Transkribierer arbeiten grundsätzlich mit der Aufnahme der Besprechung und nutzen das Internet, um Namen und Begriffe zu recherchieren. Nachdem die Schreibarbeiten abgeschlossen sind, überprüft ein Lektor das Dokument auf Richtigkeit, bevor es an den Kunden gesendet wird.

Was benötigen Sie von uns für die Anfertigung des Dokuments?2018-10-11T16:12:27+00:00

Wir benötigen nur eine Aufnahme Ihrer Besprechung, entweder direkt von Ihnen oder von einem unserer vor Ort anwesenden Mitarbeiter. Natürlich würden wir uns auch über zusätzliche Informationen freuen, wie Namen oder spezifische Begriffe!

Welches Audioformat ist am besten? Wie übermittle ich es an Ihre Mitarbeiter?2018-10-11T16:12:27+00:00

Wir werden für Sie ein Konto auf unserem spezialisierten CMS, GloZone, einrichten, auf das Sie Ihr Audio direkt hochladen können. Wir empfehlen, eine MP3-Datei direkt auf dieses Kundenportal hochzuladen. Wir können aber auch mit anderen Audioquellen arbeiten, sowohl mit digitalen – MP3, MP4, WAV, WMA, AAC – als auch physischen, wie CDs und Kassetten, und wir stehen jederzeit zur Verfügung, um technische Fragen mit Ihnen zu erörtern.

Wie lange dauert es, bis mein Transkript fertig ist?2018-10-11T16:12:27+00:00

Unsere Transkribierer können pro Stunde etwa 10–15 Audiominuten verschriftlichen. Diese Frist lässt sich weiter reduzieren, wenn mehrere Transkribierer an einem Projekt arbeiten.

Was gehört zu meiner Transkription?2018-10-11T16:12:27+00:00

Unsere Transkriptionsraten beinhalten die persönliche Betreuung durch einen dedizierten Projektmanager von Global Lingo sowie ein zweites Lektorat, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten. Wenn es für Ihr Projekt zusätzliche Anforderungen gibt, wie Teilnahme oder Aufzeichnung, so gehören diese Kosten ebenfalls zur Grundrate.

In welchem Stil sind Ihre Protokolle geschrieben?2018-10-11T16:12:27+00:00

Unsere Protokolle werden standardmäßig in der dritten Person geschrieben, und Namen erscheinen aus Gründen der Vertraulichkeit und Lesbarkeit als Initialen. Wir erstellen für Sie eine individuelle Vorlage oder aber wir verwenden eine bereits vorhandene Vorlage Ihrer Wahl. Bitte setzen Sie sich mit einem Projektmanager von Global Lingo in Verbindung, um mehr zu erfahren.

Wenn ich mich für eine physische Teilnahme entscheide, wie wird das berechnet?2018-10-11T16:12:27+00:00

Wenn einer unserer Experten vor Ort teilnehmen soll, sind die Kosten für seine Teilnahme in die stündliche Rate, die Sie im Angebot erhalten, inbegriffen.

Unsere Gespräche sind streng vertraulich – welche Maßnahmen gibt es, um vor Datendiebstahl zu schützen?2018-10-11T16:12:27+00:00

Alle Schreibkräfte und Teammitglieder von Global Lingo sind vertraglich verpflichtet, eine Vertraulichkeitsvereinbarung zu unterzeichnen, bevor sie an Ihren Projekten arbeiten. Unsere verschlüsselten Laptops verhindern den Zugriff auf Dateien. Abgeschlossene Projekte werden auf einem sicheren externen Laufwerk gespeichert und nach einem festgesetzten Zeitraum gelöscht.

Wie schnell können Sie mein Dokument liefern?2018-10-11T16:12:27+00:00

Wir können verschiedene Fristen anbieten und Transkripte und Protokolle zwischen 4 Stunden und 4 Tagen nach Abschluss Ihrer Besprechung liefern. Setzen Sie sich mit dem Team in Verbindung, um Ihre Anforderungen, unsere Angebote und Preise zu besprechen.

Welche Technologien verwenden Sie für die Remote-Teilnahme an einer Besprechung?2018-10-11T16:12:28+00:00

Wir können an Besprechungen über das Internet oder eine Telefonleitung teilnehmen. Ganz egal, ob Ihre Besprechung per Online-Konferenzplattform, Webcast, VoIP, Telefonkonferenzsystem oder über ein individuelles Telefon stattfindet, wir können teilnehmen, Aufzeichnungen machen und ein Besprechungsprotokoll anfertigen. Oder aber wir können dafür eine Audioaufnahme der Live-Veranstaltung verwenden

Was ist der Unterschied zwischen einem Übersetzer und einem Dolmetscher?2018-10-11T16:12:28+00:00

In der Branche bezieht sich der Begriff Übersetzer meist auf schriftliche Arbeiten, d. h. die Übertragung eines Dokuments in eine andere Sprache. Ein Dolmetscher ist immer eine Person, die mündlich übersetzt, z. B. bei einer Konferenz, wenn zwei oder mehr Teilnehmer unterschiedliche Sprachen sprechen. Nur um Sie zu verwirren, der Begriff „Übersetzer“ kann sich manchmal auch auf jemanden beziehen, der mündlich übersetzt. Umgekehrt bezieht sich „Dolmetscher“ allerdings nie auf schriftliche Übersetzungen.

Wie lange dauert die Übersetzung eines Dokuments?2018-10-11T16:12:28+00:00

Die Fertigstellung hängt von der Sprachkombination, der Art des Inhalts, der Qualität der Ausgangsdatei und den Anforderungen an das Format ab. Wir können für jedes Projekt mehrere Linguisten einsetzen, weisen aber immer darauf hin, Zeit für Korrekturen und für das Lektorat im Rahmen der abschließenden Bestätigung (Linguistic Sign-Off, LSO) einzuplanen. Wir können sehr kurze Fristen einhalten.

Wie werden die Preise von Übersetzungen berechnet?2018-10-11T16:12:46+00:00

Der Übersetzungspreis wird bei jedem Projekt anders berechnet und hängt von verschiedenen Faktoren ab: dem Termin, dem Format des Ausgangsdokuments (z. B. PowerPoint oder Word), dem Format des fertigen Dokuments, der technischen Schwierigkeit und der inhaltlichen Spezialisierung. Die beiden Hauptfaktoren, die den Preis beeinflussen, sind die Länge der Dokumente und die Sprachkombination. Beispielsweise kostet eine Übersetzung aus dem Japanischen ins Schwedische erheblich mehr als eine Übersetzung aus dem Französischen ins Englische. Wir berechnen jeden Auftrag normalerweise pro 1.000 Wörter. Unser Verkaufsteam kann diese Optionen immer mit Ihnen besprechen, bevor Sie sich bei einem Projekt festlegen, damit Sie wissen, wofür Sie bezahlen und um zu verhindern, dass am Ende versteckte Kosten hinzukommen.

Muss ein Übersetzer ein Fachexperte auf dem jeweiligen Gebiet sein?2018-10-11T16:12:46+00:00

Das hängt von der technischen Schwierigkeit Ihres Dokuments ab. Wenn Sie beispielsweise ein englischsprachiges technisches Handbuch für Elektroingenieure auf Mandarin übersetzen wollen, würden wir den Auftrag an einen Fachexperten auf diesem Gebiet übertragen. Wenn Sie aber ein allgemeines geschäftliches Dokument aus dem Französischen ins Englische übersetzen möchten, wäre das viel unkomplizierter. Der Übersetzer würde Ihr Unternehmen sowie technische Begriffe und firmeninterne Abkürzungen recherchieren, um höchste Genauigkeit zu gewährleisten.

 

Welche Sprachen können Sie übersetzen?2018-10-11T16:12:46+00:00

Global Lingo hat einen Kern von über 150 Sprachen, in die wir regelmäßig übersetzen. Dazu zählen alle wichtigen Weltsprachen (Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Gujarati, Hebräisch, Hindi, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch und Türkisch). Darüber hinaus können wir viele andere Sprachen von allen Kontinenten abdecken. Setzen Sie sich also mit uns in Verbindung.

Sind Sie nur eine Übersetzungsagentur?2018-10-11T16:12:46+00:00

Nein, wir sind ein vollständig integriertes Sprachdienstleistungsunternehmen. Neben Übersetzungen bieten wir Dolmetschen, Transkripte, Berichte, Zusammenfassungen, Lokalisierungsdienste, Korrektorat und Projektmanagement an.

Was ist ein Translation Memory?2018-10-11T16:12:46+00:00

Ein Translation Memory (Übersetzungsspeicher, TM) ist eine Datenbank, die den Ausgangstext und die zugehörige Übersetzung als sog. „Segment“ speichert. Dabei kann es sich um Sätze, Absätze, Überschriften, Titel oder Elemente einer Liste handeln, die bereits übersetzt wurden und die den Übersetzungsprozess unterstützen und Konsistenz gewährleisten.

Translation Memory wird normalerweise zusammen mit einem Computer Assisted Translation (CAT)-Tool, einem Terminologie-Tool oder einem Wörterbuch verwendet. Durch Verwendung eines Translation Memory können Sie die Kosten reduzieren, die Qualität verbessern und Ihre Sprachprojekte schneller fertigstellen.

TMs werden, wie auch die Workflows, speziell für einen Kunden erstellt und sind auf dessen Inhalte und Bedürfnisse zugeschnitten. TMs können für spezifische Inhalte erstellt und gepflegt werden, sodass Sie Ihre Marketing-Inhalte von den technischen Inhalten trennen können und die falsche Verwendung von bereits vorhandenen Übersetzungen verhindern.

Wie funktioniert Translation Memory?2018-10-11T16:12:46+00:00

Nachdem das Projekt bestätigt und abgeliefert wurde, wird ein CAT-Tool verwendet, um alle übersetzten Inhalte in Ihr eigenes Translation Memory (TM) zu importieren, um sie beim nächsten Projekt verwenden zu können.
Bei einem neuen Projekt wird das TM auch in der Vorbereitungsphase angewendet und das Ausgangsformat in ein übersetzungsfreundliches Format übertragen. Das CAT-Tool arbeitet mit dem Translation Memory und vergleicht bzw. identifiziert alle Übereinstimmungen mit zuvor übersetzten Texten. In der Übersetzungsphase fügt der Übersetzer die bereits vorhandenen Übersetzungen in das Dokument ein, betrachtet sie im Kontext und ändert sie bei Bedarf

Welche Vorteile bietet ein Translation Memory (Übersetzungsspeicher)?2018-10-11T16:12:46+00:00
  • Konsistente Inhalte
    • Vermeidung von Wiederholungen. Ein Satz muss nie zweimal übersetzt werden.
    • Eine linguistische Datenbank zum Vorteil des Mitarbeiters erstellen und einsetzen
    • Unterschiedliche Unternehmensbereiche können bereits übersetzte Kerninhalte vorteilhaft nutzen.
  • Kürzere Bearbeitungszeit der Projekte
    • Übereinstimmungen zwischen einem neuen Projekt und dem Translation Memory reduzieren den Zeitaufwand, weil nicht erneut übersetzt werden muss.
  • Kostenersparnisse
    • Für Wiederholungen, sowohl Full-Match (100 %-Treffer) als auch Fuzzy-Match (99 % bis 75 %), werden reduzierte Raten berechnet.
  • Qualität der übersetzten Inhalte
    • Inhalte, die im Translation Memory gespeichert werden, können aktualisiert und verbessert werden, um den Sprachton und Kontext widerzuspiegeln.
    • Die Effektivität eines Translation Memory erhöht sich proportional mit der Anzahl der Projekte und dem Zeitraum Ihrer Zusammenarbeit mit Global Lingo. Je mehr
    • Projekte Sie mit Translation Memory übersetzen, umso mehr Inhaltsübereinstimmungen gibt es und umso höher sind die Kostenersparnisse.
    • Translation Memory bedeutet nicht maschinelle Übersetzung!
  • Alle unsere Übersetzer sind zertifizierte, hochqualifizierte und erfahrene Linguisten. Sie verwenden Translation Memory Software als ein Tool, um die Qualität und die Konsistenz der Übersetzung zu verbessern. Unabhängig von übereinstimmenden Inhalten werden alle Projekte vom Übersetzer immer im Kontext betrachtet und auf Richtigkeit geprüft. Maschinelle Übersetzungen liefern zwar eine wörtliche Übersetzung, können Inhalte aber nicht im Kontext betrachten und sind nicht in der Lage, eine fließende Kommunikation zu strukturieren, die gut lesbar ist.
Warum sollten wir ein externes Unternehmen verwenden, wenn wir bereits interne Ressourcen haben?2018-10-11T16:12:47+00:00

Bei Übersetzungsprojekten kombinieren wir menschliche Sprachkompetenz mit den neusten CAT-Tools (Computer Assisted Translation). Unsere erfahrenen Sprachexperten sind auf die Bearbeitung von Inhalten spezialisiert. Sie sind in der Lage, Aufgabenmanagement, Prozessabläufe und Sprachtechnologie meisterhaft zu kombinieren. Und dank eines Übersetzerpools, der nach Sprachkompetenz und Branchenspezialisierung unterteilt ist, können wir ein Projekt an den jeweils qualifiziertesten Übersetzer übertragen und es schnell und effizient fertigstellen.

Welche CAT-Tools (Computer Assisted Translation) verwenden Sie?2018-10-11T16:12:47+00:00

Wir verwenden eines der besten Tools der Branche, das sowohl von Projektmanagern als auch Übersetzern benutzt wird: SDL Trados Studio. Mit diesem CAT-Tool profitieren wir von der Erstellung und Anwendung eines Übersetzungsspeichers (Translation Memory) sowie von zahlreichen Funktionen, die Übersetzungen beschleunigen und viele Aufgaben vereinfachen können. Das Tool kann sogar bei der abschließenden Überprüfung der Übersetzung durch Fachexperten in einer vertrauten Umgebung wie Microsoft Word behilflich sein. Auf diese Weise lässt sich die Überprüfung so einfach und umfassend wie möglich durchführen.

Wie skalierbar sind Sie?2018-10-11T16:12:47+00:00

Wir haben über 6.000 zertifizierte Linguisten, Schreibkräfte, Lektoren und Techniker für mehr als 150 Sprachen in verschiedenen Branchen. Unsere Projektmanager können für jeden Auftrag die entsprechenden Experten finden – schnell und effizient. Mit Niederlassungen in fünf Ländern und fünf verschiedenen Zeitzonen können wir an Ihrem Projekt rund um die Uhr arbeiten.

Mit welchen Abteilungen arbeiten Sie normalerweise zusammen?2018-10-11T16:12:47+00:00

Wir arbeiten mit Personalabteilungen, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, Recht, Finanzen, Treasury, Corporate, Schulung und Weiterentwicklung, Forschung, Aufsichtsrat und Geschäftsleitung, Untersuchung von Finanzkriminalität und Beschaffung zusammen.

Welches Business-Management-System verwenden Sie?2018-10-11T16:12:47+00:00

Global Lingo hat in die Entwicklung einer Business-Management-Plattform (GloZone) investiert, um alle Projekte vom Erhalt der Dateien bis zur Bereitstellung der fertigen Dokumente sicher zu verwalten. Diese Business-Management-Plattform ist in ein HTTPS-Framework integriert, und auf sie lässt sich nur mit benutzerspezifischen, von Global Lingo bereitgestellten Anmeldedaten zugreifen. Diese Anmeldedaten haben zugewiesene Benutzerrechte, die Umfang und Art der Zugriffsberechtigung widerspiegeln. Auf die Plattform kann online von allen Browsern zugegriffen werden.

Die Daten werden durch unternehmensspezifische Kundenidentifikationsnummern identifiziert. Diese Nummern werden in der Plattform automatisch generiert und gewährleisten die Trennung von individuellen Kundendokumenten und -daten.

Unsere GloZone-Plattform generiert Managementinformationen bezüglich Ausgaben und Aktivitäten pro Dienstleistungsangebot, durchschnittliche Fertigstellungszeit, durchschnittlich übersetzte Wortanzahl, durchschnittliche Länge der Audiodatei usw. Diese und weitere Informationen können je nach Bedarf auf monatlicher oder vierteljährlicher Basis zusammengestellt werden.

Welche Qualitätssicherungsverfahren haben Sie?2018-10-11T16:12:47+00:00

Wir sind nach ISO9001:2008 zertifiziert und folgen festgelegten Verfahren für das Qualitätsmanagement und die Korrekturmaßnahmen.
Wir haben ein engagiertes Team für das Lieferantenmanagement, das alle interessierten Linguisten, Schreibkräfte, Lektoren und Techniker (für die Dateiaufbereitung) rekrutiert und überprüft.

Die Sprachkenntnisse und Branchenerfahrungen aller Linguisten werden beurteilt, bevor sie „Global Lingo Zertifizierte Übersetzer“ werden. Am Ende jedes Auftrags wird die Qualität der Übersetzung anhand von Kundenfeedback und einer unabhängigen Überprüfung bewertet. Diese Informationen werden in unserer Datenbank gespeichert und nach jedem Projekt aktualisiert.

Um als Schreibkraft oder Lektor für Global Lingo zu arbeiten, müssen alle erfolgreichen Bewerber eine Reihe von Schreib- und Lektorentests im Rahmen des Rekrutierungsprozesses absolvieren. Jede neue Schreibkraft und jeder neue Lektor wird von uns geschult, und die Qualität aller Aufträge wird sorgfältig überwacht. Die Ergebnisse werden in unserer Datenbank gespeichert und nach jedem Projekt aktualisiert.

Wir haben ein internes Lektorenteam, das die Qualität jedes Dokuments durch Audio-Lektorat, Korrekturlesen, Recherche, Überprüfung der Kundenanforderungen und Abgabedetails kontrolliert.

Unsere Geschäftsführung ist für die Qualität unserer Prozesse, Mitarbeiter und Verfahren verantwortlich.

Wir gewährleisten die höchste Qualität, indem wir:

  • Die besten Mitarbeiter rekrutieren, schulen und proaktiv weiterentwickeln
  • Engagierte Manager für die Schulung und Weiterentwicklung haben
  • Detailliertes Feedback und Beurteilungen geben, um die ständige Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterbasis zu gewährleisten

Die berufliche Weiterentwicklung aller Mitarbeiter ist ein zentrales Anliegen von Global Lingo. Die Qualität unserer beruflichen Weiterentwicklungsprogamme für alle Mitarbeiter wird extern überwacht, überprüft und während der jährlichen Überprüfung unserer ISO 9001-Zertifizierung verifiziert.

Arbeiten Sie für andere Industriezweige?2018-10-12T09:43:29+00:00

Ja, wenn wir glauben, dass wir die Anforderungen eines Kunden erfüllen und gleichzeitig herausragende Dienstleistungen bereitstellen können. Wir bemühen uns immer darum, langfristige Partnerschaften mit unseren Kunden zu entwickeln. Wir haben langfristige Verträge mit großen, weltweiten Organisationen, die nicht in unseren Branchenspezialisierungen aufgeführt sind.

Schauen Sie sich unsere wichtigsten Branchen an