Die Lokalisierung von Videospielen ist unerlässlich, wenn Sie mit Ihrer Gaming-Software ein weltweites Publikum erreichen möchten. Damit Ihr Gaming-Produkt die maximale Marktabdeckung und damit den größtmöglichen Umsatz erreichen kann, muss es weltweit übersetzt werden. Am erfolgreichsten ist die Übersetzung eines Videospiels dann, wenn das Zielpublikum nicht erkennen kann, dass es ursprünglich für ein anderes Publikum geschrieben wurde, denn nur so kann es umfassend in die Spielwelt tauchen. Das mag sich nach einer einfachen wörtlichen Übersetzung des Inhalts in die gewünschte Zielsprache anhören, aber die Lokalisierung von Videospielen ist in Wirklichkeit viel komplexer.

Was bedeutet Lokalisierung von Videospielen?

Lokalisierung (oder Übersetzung) von Videospielen ist wesentlich tiefgründiger als die Übersetzung von Text von einer Sprache in eine andere, auch wenn dies ein wichtiger Bestandteil des Prozesses ist. Videospiele nehmen oft Bezug auf kulturelle Aspekte wie humoristische Bezüge, die sich auf eine bestimmte Kultur und seine Geschichte beziehen. Die Übersetzung von Videospielen konzentriert sich auf die Übersetzung dieser kulturellen und historischen Referenzen unter Bezugnahme von regionalem Slang und eventuellen regionalen Zensurbestimmungen.

Die Einhaltung von Zensurbestimmungen ist auch ein wichtiger Bestandteil der Übersetzung von Videospielen. Zensurbestimmungen unterscheiden sich von Land zu Land, vor allem in Bezug auf Gewalt und Blut, die in der Spielwelt von zahlreichen Spielen vorzufinden sind. Auf dieses Merkmal muss bei der Übersetzung von Videospielen besonders geachtet werden. Manche Änderungen, die während der Lokalisierung eines Videospiels vorgenommen werden, erfordern sogar die Unterstützung der Entwickler/innen. Dazu zählen Aufgaben wie das Ändern der Hintergrundmusik, damit sie der Kultur des Zielpublikums entspricht, das Anpassen kompletter Szenen an die Vorlieben und Vertrautheiten einer Kultur, die Bearbeitung des Spielmenüs zur Unterstützung von Sprachen mit Schreibrichtung von links nach rechts und von rechts nach links, Spielcharaktere umzubenennen und neu zu gestalten, damit sie keine Ähnlichkeiten mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens in einem bestimmten Land haben, und vieles mehr.

Letztendlich bereichert die Übersetzung von Videospielen ein Spiel für unterschiedliche Kulturen. Es geht im Wesentlichen darum, eine Liste unterschiedlicher Komponenten der Gaming-Software zum Nutzen jedes Landes zu erstellen. Das mag nach viel Arbeit und Engagement klingen, ist jedoch eine hervorragende Möglichkeit, den Umsatz zu maximieren und einem weltweiten Publikum die hohe Qualität Ihres Produkts unter Beweis zu stellen. Bei der Übersetzung von Videospielen geht es um Integration und das Durchbrechen kultureller Grenzen in der Gamingwelt.

Ein Videospielübersetzer werden

Um ein Videospiel übersetzen zu können, muss man sowohl die Feinheiten der Spielmechanik wie auch die Sprache verstehen. Die kritischeren Elemente der Videospiellokalisierung (und selbst die grundlegenden) erfordern vielseitige Kompetenzen und Fachwissen vonseiten des Videospielübersetzers. Videospielübersetzer müssen stets Top-Qualität liefern und Ihr Wissen an kulturelle Veränderungen auf der ganzen Welt anpassen. Bei der Übersetzung von Videospielen geht es nicht nur darum, zwei Sprachen fließend zu sprechen. Übersetzer müssen ein Interesse an allen Spielgenres und außergewöhnliche Kenntnisse des Gaming-Jargons haben sowie über beeindruckende Sprachkenntnisse verfügen. Natürlich entwickelt sich die Gaming-Branche mit fortschreitenden Technologien ständig weiter, daher müssen Videospielübersetzer stets in Bezug auf neue Technologien und Gameplay-Funktionen auf dem Laufenden bleiben und den Gaming-Trends folgen, um erfolgreich zu sein.

Die Vorteile der Videospielübersetzung

Die Videospielübersetzung bietet eine Reihe von Vorteilen. Der offensichtlichste ist, dass die Lokalisierung von Videospielen Technologieunternehmen dabei hilft, ein weltweites Publikum zu erreichen und auf diese Weise ihren Umsatz zu maximieren. Wenn eine Software in mehreren Ländern verfügbar ist, steigen die Downloads, die Platzierungen im App Store sowie der Wettbewerbsvorteil. Mittels der Lokalisierung eines Videospiels können Entwickler/innen zudem die Kontrolle über ihr Spiel behalten, indem sie Übersetzungen von Laien vermeiden. Solchen Übersetzungen könnte es an Qualität mangeln und damit den Ruf des Spiels auf internationaler Ebene schädigen.

Die Lokalisierung von Videospielen ist natürlich auch für die Spieler/innen selbst sehr vorteilhaft. So können Benutzer auf der ganzen Welt an einem technologisch brillanten Produkt teilhaben. Es wird zudem verhindert, dass die Handlung eines Spiels für die Spieler/innen nicht zugänglich ist. Tatsächlich hilft ein perfekt lokalisiertes Spiel den Benutzern, in die Welt des Spiels einzutauchen, da sie es in ihrem eigenen kulturellen und sprachlichen Kontext spielen können.

Was bedeutet die Videospiellokalisierung für Designer/innen?

Zusammengefasst erfordert die Lokalisierung eines Videospiels für Designer/innen viel Zusatzarbeit und Sorgfalt. Um im internationalen Markt erfolgreich zu sein, müssen Designer/innen immer einen Schritt voraus sein. Wie bereits zuvor erwähnt müssen sie auch über ein solides Verständnis für kulturelle Gegebenheiten und Zensurbestimmungen verfügen. Die regelmäßige Konzentration auf differenzierte Inhalte kann sich für Designer/innen beengend anfühlen, die häufig riskante Inhalte in ihre Geschichten einbeziehen, um eine dramatische Wirkung zu erzielen und ihre Fähigkeiten auf vielfältige Weise zu demonstrieren. Trotz dessen können Designer/innen letztendlich ein viel inklusiveres und gewinnbringenderes Produkt produzieren, wenn sie diese Gefühle in ihre Arbeit einfließen lassen. Sie entwickeln ihre Fähigkeiten zudem in einem hochspezialisierten und -begehrten Bereich des Gamings weiter.

Die Videospielübersetzung klingt nach einem sehr komplexen Prozess, und das ist sie auch. Während des gesamten Prozesses gibt es zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen. Dank der spezialisierten und erfahrenen Videospielübersetzer von Global Lingo können Menschen aus aller Welt durch die Lokalisierung von Videospielen ein wichtiges Produkt der technologischen Revolution des 21. Jahrhunderts genießen.