Neuer E-Discovery Plattform-Connector macht sich ein Jahrzehnt an juristischer Kompetenz zu Nutze, um hochwertige, effiziente Übersetzungsdienste zur Beilegung internationaler Konflikte sowie Durchführung effektiver Ermittlungsarbeit anzubieten.

CHICAGO – 11. Juni 2020 – Global Lingo hat heute den Start von GloZone für Relativity bekanntgegeben. Diese Anwendung ermöglicht es Anwaltskanzleien, Anbietern von Rechtsberatung sowie konzerneigenen Rechtsabteilungen auf effiziente und sichere Weise, ihre juristischen Dokumente zum Zwecke hochwertiger, professioneller Übersetzung in andere Sprachen jederzeit und ortsunabhängig an entsprechende Dienstleister zu übermitteln.

GloZone sorgt für einen reibungslosen Prozess bei Übersetzungsanfragen juristischer Dokumente auf sichere Weise über die Relativity-Plattform. Global Lingo ist bereits seit über einem Jahrzehnt als international anerkannter Sprachdienstleister für den juristischen Sektor tätig. In dieser Zeit ist es dem Unternehmen gelungen, seine Arbeitsabläufe bestmöglich zu optimieren und seinen Kunden Tag für Tag rund um die Uhr zur Verfügung zu stehen.

Durch die dank GloZone realisierte Zeitersparnis bei der Auftragsvermittlung von Human- bzw. Maschinenübersetzungen, müssen sich Rechtsabteilungen in geringerem Umfang administrativen Aufgaben widmen und können sich stattdessen verstärkt auf die eigentliche Rechtsberatung sowie Bereitstellung weiterer Dienste für Ihre Kunden konzentrieren. Im Hinblick auf die ISO27001-Zertifizierung der Anwendung, ist sich Global Lingo der herausragenden Bedeutung umfassender Datensicherheit ganz klar bewusst. Übersetzte Dateien lassen sich ohne Sicherheitsbedenken direkt von der Plattform im Ausgangsformat herunterladen.

„Global Lingo legt großen Wert auf branchenführende, innovative Technologien zur Verbesserung der Endnutzereffizienz. Als Sprachdienstleister mit langjähriger Erfahrung im Bereich juristischer Übersetzungen freuen wir uns sehr, eine Kooperation mit Relativity einzugehen, um eine Lösung anzubieten, die nicht nur die Nutzereffizienz erhöht, sondern auch in puncto Skalierbarkeit, Informationssicherheit sowie Dienstleistungstransparenz klare Vorteile mit sich bringt“, so Karl Eastwood, COO bei Global Lingo. „Unsere Erfahrung und Kompetenz, sowohl auf technischem als auch juristischem Gebiet sowie unsere weltweite Präsenz stellt Rechtsexperten überall auf der Welt wertvolle Unterstützung bei der Bearbeitung komplexer, mehrsprachiger Gerichtsverfahren bereit.“

Der neue Connector ist ab Version Relativity 9.6 erhältlich, einschließlich RelativityOne, um unseren Kunden folgende Vorteile zu bieten:

  • Sicherheit: Übersetzte Dateien werden nach Fertigstellung nicht per E-Mail oder über ein gesondertes Secure File Transfer-Protokoll (SFTP) verschickt, sondern auf Global Lingos ISO27001-zertifizierten Servern aufbewahrt und gespeichert, um eine Duplizierung von Dateien zu vermeiden sowie Dateizugriffsrisiken zu mindern.
  • Effizienz: Dateitransfer über die sichere GloZone-Plattform auf den Relativity-Connector, was das Versenden von Dateien per E-Mail bzw. über ein gesondertes SFTP überflüssig macht. Die ursprünglichen Dateinamen werden beibehalten, während Sprachidentifizierer Probleme bei der Nachverfolgung von Dateien in Grenzen halten.
  • Skalierbarkeit: Egal ob die Anwendung von einem einzigen oder von über 100 Nutzern verwendet wird, der Connector weist keine Maximalkapazität auf, was eine fortlaufende Dienstleistungserbringung sicherstellt.
  • Transparenz: In Relativity integrierte Projektstatus-Updates gewährleisten umfassende Transparenz über den gesamten Prozess hinweg und beseitigen sämtliche unbekannte Faktoren.

Mit der zunehmenden Bedeutung des Home-Office als modernem Arbeitsmodell, kommt der Zentralisierung von an verschiedenen Standorten tätigen Teams sowie der sicheren Prozessoptimierung über ganze Unternehmen hinweg in der heutigen Zeit eine immer bedeutendere Rolle zu. „Die Bandbreite an von GloZone bereitgestellten Übersetzungsangeboten bietet Relativity-Nutzern eine weitere Gelegenheit, genau das zu tun.“

GloZone steht nun im Relativity App Hub zur Verfügung, welcher Anwendungen und Integrationen enthält, die von Relativity-Entwicklungspartnern erzeugt wurden. Mit seinen nunmehr über 120 verfügbaren Apps, lässt der App Hub Nutzern die Wahl zwischen verschiedenen Lösungen, die den individuellen Arbeitsabläufen über verschiedene Stufen des E-Discovery-Prozesses am ehesten entsprechen − und unterstützt bei der Lösung von Datenproblemen außerhalb von E-Discovery.

###

Über Global Lingo

Global Lingo arbeitet weltweit mit Unternehmen zusammen und sorgt dabei für eine fließende Kommunikation für interne und externe Zielgruppen, um sicherzustellen, dass deren Inhalte in mehreren Sprachen korrekt, konsistent und kulturell zutreffend sind. Mithilfe einer integrierten Content-Management-Plattform schützt Global Lingo die Sicherheit von Informationen und unterstützt sämtlichen Sprachbedarf.

Von der Dokumentation vertraulicher Personalbesprechungen (in zusammengefasster oder wörtlicher Form) über die professionelle Protokollierung von Vorstandssitzungen, Transkription, Übersetzung und Untertitelung von Webcasts, Telefonkonferenzen und Live-Präsentationen bis hin zur Entwicklung und Übersetzung digitaler Lernprogramme, zur Sprachanalyse für Rechtsstreitigkeiten und Schlichtungsfälle und zur Lokalisierung internationaler Marketing- und PR-Materialien – Global Lingo stellt sicher, dass Kommunikation die beabsichtigte Wirkung in der gewählten Sprache erzielt.

Global Lingos inhaltliche Kompetenz ist branchenübergreifend und umfasst die Bereiche Finanzen und Banken, Aus- und Weiterbildung, Recht, Öffentlichkeitsarbeit und Marktforschung, Telekommunikation und Webkonferenzen sowie alle Regierungsebenen und zwischenstaatlichen Behörden.

Bitte kontaktieren Sie Global Lingo unter [email protected] oder besuchen Sie https://global-lingo.com für weitere Informationen.

 

Über Relativity
Wir bei Relativity entwickeln Software, um Nutzer bei der Organisation Ihrer Daten sowie der Wahrheitsfindung zu unterstützen und im Anschluss entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Unsere Plattform wird von Tausenden Unternehmen weltweit dazu verwendet, große Datenmengen effizient zu verwalten und die im Rahmen von Gerichtsverfahren, internen Ermittlungen sowie Compliance-Verfahren auftretenden Kernprobleme mithilfe von RelativityOne sowie unserer neu angebotenen Lösung Relativity Trace rasch und effektiv zu identifizieren. Relativity hat mehr 180.000 Nutzer in über 40 Ländern. Darunter finden sich Organisationen wie das US-Justizministerium, über 70 Fortune 100-Unternehmen sowie 198 der Am Law 200. RelativityOne bietet den gesamten Funktionsumfang, den auch Relativity bereitstellt, gebündelt in einem sicheren, umfassenden SaaS-Produkt. Relativity wurde von der Chicago Tribune in neun aufeinanderfolgenden Jahren zu einem der besten Arbeitgeber Chicagos gekürt. Bitte kontaktieren Sie Relativity unter[email protected]oder besuchen Siehttp://www.relativity.com für weitere Informationen.