Wie funktioniert Translation Memory?

FAQs Wie funktioniert Translation Memory?

Wie funktioniert Translation Memory?

Nachdem das Projekt bestätigt und abgeliefert wurde, wird ein CAT-Tool verwendet, um alle übersetzten Inhalte in Ihr eigenes Translation Memory (TM) zu importieren, um sie beim nächsten Projekt verwenden zu können.
Bei einem neuen Projekt wird das TM auch in der Vorbereitungsphase angewendet und das Ausgangsformat in ein übersetzungsfreundliches Format übertragen. Das CAT-Tool arbeitet mit dem Translation Memory und vergleicht bzw. identifiziert alle Übereinstimmungen mit zuvor übersetzten Texten. In der Übersetzungsphase fügt der Übersetzer die bereits vorhandenen Übersetzungen in das Dokument ein, betrachtet sie im Kontext und ändert sie bei Bedarf

2018-10-11T16:12:46+00:0001/10/2018|